Sommerfrische 2020

Die queere Radtour rund um den Duisburger Süden

Sommerfrische Grafik

Sonntag 13. September 2020

Ab 11:30 Uhr Treff am Ostausgang Hauptbahnhof Duisburg
Ca. 12:00 Uhr Abfahrt am Ostausgang Hbf. Duisburg
Bis 18:00 Uhr zurück am Ostausgang Hbf. Duisburg

Treffpunkt ist ab 11:30 Uhr am Ostausgang des Duisburger Hauptbahnhofs. Die kurzweilige Radtour startet hier gegen 12:00 Uhr.

Die etwa 52 km lange Radtour führt über ruhige Wege entlang der Regattabahn und der Sechs-Seen-Platte zu Tiger-and-Turtle. Der Ausblick über Duisburg kostet Energie, die reichlich im Ellerhof-Café aufgefüllt werden kann. Vom Mündelheimer Reinbogen geht es dann zum Heltorfer Froschenteich und durch den Duisburger Wald zurück zum Bahnhof.

Der Verein Homosexuelle Kultur Dusburg lädt - wie jedes Jahr seit 1991 - Lesben, Schwule, Bi-, Trans- und Intersexuelle und alle, die mitfahren möchten, zu einer queeren Radtour ein. Gefahren wird mit moderater Geschwindigkeit, die auch weniger Geübten Spaß machen soll. Ein eigenes Rad ist mitzubringen oder es kann in der Radstation am Ostausgang des Duisburger Hauptbahnhofs ausgeliehen werden.

Radtour-Sommerfrische-2020

Der genaue Tourverlauf kann im Radroutenplaner NRW angezeigt und nach Belieben gezoomt werden.


Hast Du Ideen, Kritik oder Anregungen? E-Mail uns!
Wir sind nicht kommerziell und unser Team arbeitet ehrenamtlich.

Alle Rechte für die hier verwendeten Grafiken und Bilder liegen bei den jeweiligen Eigentümern. Ein Teil des Bildmaterials stammt aus dem Internet.
Sollten durch die Verwendung auf dieser Site Urheberrechte verletzt werden, so bitten wir um entsprechende Nachricht.
Die Grafiken und Bilder werden dann aus den entsprechenden Seiten entfernt.

powered by:   HoKuDuwww.hokudu.de.
© 1998-2020 PiWo Design - Letzte Änderung: 10.08.2020