Per Rad die grünen Seiten des Ruhrgebiets entdecken - Zusammen mit Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Trans* und Intersexuellen sowie Freundinnen und Freunden.

Queere Fahrradtouren haben in Duisburg schon Tradition. Seit ca 1982 wird (nahezu) jedes Jahr eine Radtour organisiert. In den ersten Jahren von der Schwulengruppe an der damals Gesamthochschule genannten heutigen Universität Duisburg-Essen und ab 1990 von HoKuDu. Die gesellige Radtour zum Sommerausklang führt meist am Tag des offenen Denkmals, dem zweiten Sonntag im September, zu interessanten Zielen im Ruhrgebiet oder am Niederrhein.

Unsere nächste Tour

ist am Sonntag 11. September 2022

Infos zu unserer letzten Radtour findest Du auf der Seite SOMMERFRISCHE 2021.

Wer nicht auf die nächste Sommerfrische-Tour warten möchte,

hat diverse Alternativen:
  • Er oder sie kann sich mit dem Radroutenplaner-NRW selbst tolle Routen zusammenstellen.
  • Wer auf die Geselligkeit von anderen Schwulen wert legt, kann bei der Radgruppe des SC AufRuhr e.V. mitfahren.
  • Wer speziell an Touren rund um Duisburg interessiert ist, wird sicher beim umfangreichen Programm des ADFC Duisburg fündig
  • oder informiert sich erst auf dem Fahrradportal Duisburg und plant dann weiter.

Unser Touren:

Alle von HoKuDu unter dem Motto SOMMERFRISCHE organisierten Radtouren sind hier aufgelistet:

  • Sommerfrische 12.9.2021
    Die queere Radtour zur Halde Rheinpreußen.
  • Sommerfrische 13.9.2020
    Die queere Radtour durch den grünen Duisburger Süden.
  • Sommerfrische 8.9.2019
    Die queere Radtour entlang des Rheins flussabwärts von Wesel über Rees nach Emmerich.
  • Sommerfrische 9.9.2018
    Die queere Radtour von Essen-Steele nach Duisburg.
  • Sommerfrische 10.9.2017
    Die queere Radtour entlang des Rheins von Uerdingen nach Düsseldorf und zurück bis Duisburg.
  • Sommerfrische 11.9.2016
    Queere Ausblicke von der Himmelstreppe - Radtour von Duisburg zur Halde Norddeutschland und zurück.
  • Sommerfrische 13.9.2015
    die schwul-lesbische Radtour - Auf Bahntrassen rund um Essen.
  • Sommerfrische 14.9.2014
    die schwul-lesbische Radtour - mit Kuchen-Power von Duisburg nach Essen.
  • Sommerfrische 8.9.2013
    die schwul-lesbische Radtour von Duisburg am Tag des offenen Denkmals ist wegen miesen Regenwetters ins Wasser gefallen.
  • Sommerfrische 9.9.2012
    die schwul-lesbische Radtour am Tag des offenen Denkmals über Friemersheim zum historischen Wasserwerk in Wittlar und zurück über Schloß Heltorf.
  • Sommerfrische 11.9.2011
    die schwul-lesbische Radtour am Tag des offenen Denkmals entlang der Wasserroute von Essen-Dellwig nach Duisburg.
  • Sommerfrische 5.9.2010
    die schwul-lesbische Radtour von Duisburg zur Wiege der Ruhrindustrie.
  • Sommerfrische 13.9.2009
    die schwul-lesbische Radtour von Duisburg zu historischen Orten des Genusses im Rahmen des Tages des offenen Denkmals.
  • Sommerfrische 14.9.2008
    die schwul-lesbische Radtour an den linken Niederrhein.
  • Sommerfrische 9.9.2007
    die schwul-lesbische Radtour von Duisburg nach Kaiserswerth am Tag des offenen Denkmals.
  • Sommerfrische 10.9.2006
    die schwul-lesbische Radtour zur Himmelsleiter und zu den Kathedralen der Arbeit.
  • Sommerfrische 11.9.2005
    die schwul-lesbische Entdeckungs-Radtour durch den Naturpark Schwalm-Nette und zu den Krickebecker Seen am Tag des offenen Denkmals.
  • Sommerfrische 12.9.2004
    von Dinslaken den Rotbach entlang, über Grafenmühle, Flugplatz Schwarze Heide zum Schloß Gartrop. und wieder zurück.
  • Sommerfrische 14.9.2003
    vom Anrather Bahnhof über Schlösser, Burgen und Braunkohlegruben bis Jüchen.
  • Sommerfrische 25.8.2002
    von Essen-Steele über Hattingen nach Burg Blankenstein und zurück.
  • Sommerfrische 9.9.2001
    durch den Duisburger Wald über Mülheim nach Essen-Kettwig und entlang der Ruhr zurück.
  • Sommerfrische 17.9.2000
    am linken Niederrhein von Rheinhausen über Orsoy nach Rheinberg und zurück.
  • Sommerfrische 12.9.1999
    am linken Niederrhein bis Kempen und zurück.
  • Sommerfrische 6.9.1998
    entlang des Rhein-Herne-Kanals über Schloß Oberhausen nach Gladbeck.
  • Sommerfrische 7.9.1997
    entlang der Ruhr über Werden zum und um den Baldeney-See.
  • Sommerfrische 15.9.1996
    von Angermund über Kaiserwerth nach Burg Linn.
  • Schwule Treffpunkte von hinten - per Rad 21.9.1991
    Fahrt durch den Duisburger Wald zur Mintarder Brücke und retour.